Die Kanzlei

Die Tätigkeit der Kanzlei umfasst die Rechtsbetreuung sowohl der Unternehmern als auch der Privatkunden. Unsere Renommee basiert auf die individuelle Einstellung zur jeden Angelegenheit und die Verbindung der juristischen Kenntnisse mit dem gesellschaftlichen Denken.

MHS bildet sich aus Juristen, die nicht nur die praktischen Erfahrungen haben, sondern auch das breite theoretische Wissen besitzen, die aus ihren wissenschaftlichen Tätigkeiten an der Jagiellonen Universität erwachsen sind. Die Teammitarbeiter haben ebenso ihre Erfahrung durch die Arbeit in berühmten Kanzleien und Rechtsabteilungen der großen Unternehmen erworben.

Die Hauptrechtsbereiche der Kanzlei sind: bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Recht des geistigen Eigentums, Arbeitsrecht und Entschädigungen. Die Kanzlei betreibt außerdem eine Tätigkeit im Bereich des Vertragsrecht, Zurückforderung, medizinisches Recht, Strafrecht und Verwaltungsrecht (u.a. die mit Zwangsenteignung gebundenen Angelegenheiten). Außerdem sind viele Sachen, die von der Kanzlei vertreten werden, mit dem Erbrecht und Familienrecht (insbesondere mit der Ehescheidung und der Alimente) gebunden.

Die Kanzlei hat ihren Hauptsitz in Rzeszów und führt gleichzeitig ihre Tätigkeit in Krakau, Tarnobrzeg und Andrychów. In Rahmen der Rechtsbetreuung arbeitet die Kanzlei ständig mit vielen Anwälten und Rechtsanwälten - die Spezialisten in bezüglichen Rechtsbereiche.

Die Juristen, die die Kanzlei bilden, vertreten unsere Kunden in Verfahren vor Gerichten, Verwaltungsbehörden und übrigen Staatseinrichtungen. Wir unterstützen Sie bei Verhandlungen, Vertragsabschlüsse, möglichen vorgerichtlichen und gerichtlichen Streitigkeiten und Vollstreckungsverfahren. Die Kanzlei leistet auch ihre rechtliche Dienstleistungen für die Kunden, die an Verfahren des Öffentlichen Vergabewesens teilnehmen. Die Rechtsbetreuung umfasst auch die Hilfe mit Mediationsangelegenheiten und Verfahren vor Schiedsgerichten.

Unser Ziel ist optimale Lösungen der rechtlichen und gesellschaftlichen Probleme anzubieten, damit die Geschäftszwecke unserer Kunden immer erfüllt werden können. Das breite theoretische Wissen in Verbindung mit der Erfahrung der MHS Team und der mitarbeitenden Anwälten und Rechtanwälten versichert die Rechtsbetreuung auf höchster Ebene.

Die praktische Tätigkeit der Kanzlei umfasst die Rechtsbetreuung sowohl der Unternehmern als auch der Privatkunden. Unsere Renommee basiert auf die individuelle Einstellung zur jeden Angelegenheit und die Verbindung der juristischen Kenntnisse mit dem gesellschaftlichen Denken.

MHS bildet sich aus Juristen, die nicht nur die praktische Erfahrung haben, sondern auch das breite theoretische Wissen besitzen, die aus ihre wissenschaftliche Tätigkeit an der Jagiellonen Universität erwächst. Die Teammitglieder haben ihre Erfahrung durch die Arbeit in berühmten Kanzleien und Rechtsabteilungen der großen Unternehmen erworben.

 

DE-schemat-mhs


Team


Tomasz Marek

Of counsel

TM

tomasz.marek@kmhs.pl


Tomasz hat Jurastudium an der Jagiellonen Universität mit Auszeichnung abgeschlossen. Gegenwärtig bereitet er die Doktorarbeit, die die Haftung von angeblich berechtigt Person (aus dem Recht am geistigen Eigentum) betrifft. Abgänger der Schule des österreichischen Rechts. Im Jahre 2013 hat er den internationalen Wettbewerb „International Commercial Mediation Competition“ gewonnen, der durch International Chamber of Commerce (ICC) in Paris organisiert worden ist.

Seine berufliche Erfahrung hat er in die Kanzleien, die sich auf gerichtliche Streitigkeiten betreffend die Verletzung des Rechts des geistigen Eigentums spezialisieren, erworben. Er hat sich auch mit Beratung den Unternehmen über das Individuell- und Kollektivarbeitsrecht befasst.
Gegenwärtig konzentriert er sich auf die mit Investitionsverfahren gebundenen Angelegenheiten.

PRAXEN

Recht des geistigen Eigentums (Urheberrecht, Patentrecht)

  • Lizenzen
  • Schutz des Persönlich- und Vermögensurheberrechts
  • Ausbeutung der audiovisuellen Werke

Arbeitsrecht

  • Veränderungen der Tarifverträge und Vergütungsregelungen
  • Etablierung und Beendigung der Arbeitsverhältnisse
  • Übergang des Arbeitsbetrieb am neuen Arbeitgeber


Rechtliche Aspekte des Investitionsverfahrens

  • Öffentliches Vergabewesen
  • Verhandlungen betreffend Bauleistungsverträge

Schutz der persönlichen Güter

  • Ansprüche betreffend die Verletzung der persönlichen Güter
  • Bildnisschutz

SPRACHKENTNISSE

  • Englisch
  • Deutsch


Marcin Hotel

Rechtsanwalt

Marcin_Hotel

marcin.hotel@kmhs.pl


Marcin hat Jurastudium an der Jagiellonen Universität mit Auszeichnung abgeschlossen. Gegenwärtig bereitet er die Doktorarbeit, die die Behandlungsregel mit den Insiderinformationen betrifft. Abgänger der Schule des deutschen, österreichischen und ukrainischen Rechts.

Seine berufliche Erfahrung hat er in den Kanzleien, die sich auf gerichtliche Streitigkeiten, Gesellschaftsrecht und Kapitalmarktrecht spezialisieren, erworben. Er hat auch mit der Dachgesellschaft einer ukrainischen Bank in Lemberg mitgearbeitet. Gegenwärtig konzentriert er sich ebenso auf die mit Familien- und Erbrecht gebundenen Angelegenheiten.

PRAXEN

Gesellschaftsrecht und Wertpapierrecht

  • Ad-hoc Publizität (Publizitätspflichten von Emittenten)
  • Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten
  • Kapitalveränderungen
  • Fusionen, Aufspaltungen und Umwandlungen von Gesellschaften
  • Emission von Wertpapieren

Familien- und Erbrecht

  • Ehescheidungen
  • Vermögensverteilung und Alimente
  • Vaterschaftsbestimmung und Vaterschaftsbestreitung
  • Erbeinsetzung
  • Pflichtteil

 

Steuerrecht

  • Steueroptimierung
  • Steuerinterpretationen
  • Analyse der Transaktionen mit Rücksicht auf Steuerrecht

Strafrecht

  • Verteidigung in Strafprozess
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Steuerstrafrecht

SPRACHKENNTNISSE

  • Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch


Maciej Stawowy

Rechtsanwalt

MS

maciej.stawowy@kmhs.pl


Maciej hat Jurastudium an der Jagiellonen Universität abgeschlossen. Abgänger der Gesellschaftsakademie an Szkoła Główna Handlowa (Warsaw School of Economics) in Warschau.

Seine berufliche Erfahrung hat er in Rechtsabteilung eines der größten polnischen Versicherungsgesellschaften erworben. Außerdem hat er auch in Kanzleien, die sich mit Rechtsbetreuung von Unternehmen und öffentlichen Einheiten beschäftigen, gearbeitet. Indem er seine Befähigung nutzt, konzentriert er sich auf die Rechtsprobleme der Einheiten von Medizinsektor.

PRAXEN

Bürgerliches- uns Wirtschaftsrecht

  • Vorbereitung und Analyse von zivilrechtlichen Verträge
  • Gerichtliche und außergerichtliche Streitigkeiten
  • Grundstückverkehr
  • Zurückforderung
  • Insolvenzrecht

Verwaltungsrecht

  • Zugang zur öffentlichen Information
  • Vertretung vor öffentlichen Behörden
  • Vertretung in Lizenz- und Konzessionsverfahren


Entschädigungen

  • Verkehrsentschädigungen
  • Haftung für medizinische Fehler
  • Versicherungsentschädigungen
  • Versicherung des Gewerbes

Transportrecht

  • Arbeitszeit der Fahrer
  • Vorbereitung von Verträge für TSL-Branche
  • Transportentschädigungen
  • Berufungen gegen die Entscheidungen der Inspektion des Straßenverkehrs

SPRACHKENNTNISSE

  • Englisch


Kontakt

HAUPTSITZ
KANCELARIA MHS
kancelaria@kmhs.pl

DOMINIKAŃSKA 1A
35-077 RZESZÓW

KANCELARIA MHS
kancelaria@kmhs.pl

Kontaktformular






Archiwum


Blog

Archive